Soldata
Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Vor, während und nach der Messe.

Messe-Video
Countdown
bis zur nächsten Messe
Monate
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
5. bis 9. Juni 2018

Datenschutzerklärung

1. Allgemeine Angaben
Angaben zur verantwortlichen Stelle.

Unternehmen: DZE GmbH
Gesetzlicher Vertreter: Felix Klein, Stefan Geßner
Adresse: Bahnhofstraße 2, 86666 Burgheim
Datenschutzverantwortlicher: stefan.gessner@soldata.de

2. Erheben von Daten
Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogenen Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses mit unseren Kunden erforderlich sind (Bestandsdaten) bzw. Sie uns diese von sich aus mitteilen. Wenn Sie uns Anfragen über die Funktion „Aussteller werden“ zukommen lassen bzw. die Funktion "Jetzt buchen" nutzen, werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich zur weiteren Kontaktaufnahme bzw. Vertragsgestaltung verwendet.

Sofern während des aktiven Messezeitraums die Funktion „Messe betreten“ genutzt wird, erfolgt zunächst eine anonymisierte Umfrage zur Erhebung allgemeiner Besucherinformationen (Angaben zum Status als Soldat, berufliche Qualifizierung etc.). Diese Daten werden ausschließlich zu Auswertezwecke erhoben und in anonymisierten Statistiken zusammengefasst, die den teilnehmenden Ausstellern zur Verfügung gestellt werden. Eine sonstige Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Nach dem Wechsel auf die Messe-Webseite unseres technischen Messebetreibers, der EXPO-IP KG, gelten die jeweils gültigen Datenschutzbestimmungen von EXPO-IP. Zudem können Besucher mit den Ausstellern sowie dem Betreiber über eine separate Chatfunktion in Kontakt treten. Dafür wird das externe Kommunikationsprogramm "tawk.to" verwendet, dass von einem Drittanbieter zur kostenlosen Verwendung zur Verfügung gestellt wird. Hier gelten die Datenschutzbestimmungen der tawk.to inc.

3. Allgemeine Datenverarbeitungs-Informationen
Betroffene Daten: Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen. Darüber hinaus werden auf dieser Seite keine weiteren personenbezogenen Daten erhoben. Eine über die Reichweite der gesetzlichen Erlaubnistatbestände hinausgehende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur auf Grundlage Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

Verarbeitungszweck: Vertragsdurchführung.

Kategorien von Empfängern: Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften.Externe Dienstleister oder sonstige Auftragnehmer. Weitere externe Stellen soweit der Betroffene seine Einwilligung erteilt hat oder eine Übermittlung aus überwiegendem Interesse zulässig ist.

Drittlandtransfers: Im Rahmen der Vertragsdurchführung können auch Auftragsverarbeiter außerhalb der Europäischen Union zum Einsatz kommen.

Dauer Datenspeicherung: Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und beträgt in der Regel 10 Jahre.

4. Spezifische Angaben zur Webseite

4.1 Einsatz von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Speziell für Browser auf mobilen Geräten klicken Sie bitte diesen Link , um die anonymisierte Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite für Ihren Browser mittels eines so genannten „Opt-Out-Cookies“ zukünftig zu verhindern.

4.2 Facebook Like Button
Diese Webseite verwendet Social Plugins der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (im Folgenden „Facebook“). Wenn Sie Seiten aufrufen, die ein solches Plugin beinhalten, werden automatisch Daten über Ihr Besucherverhalten an die Server von Facebook übermittelt. Der Webseitenbetreiber hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der erhobenen und an Facebook übermittelten Daten. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Weitere Informationen zum Datenschutz auf Facebook finden Sie unter http://www.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

4.3 YouTube-Plugin
Diese Internetseite beinhaltet mindestens ein Plugin von YouTube, gehörig zur Google Inc., ansässig in San Bruno/Kalifornien, USA. Sobald Sie mit einem YouTube-Plugin ausgestattete Seiten unserer Internetpräsenz besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube aufgebaut. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche spezielle Seite unserer Internetpräsenz von Ihnen besucht wurde. Sollten Sie obendrein in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sein, würden Sie es YouTube ermöglichen, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Sie können diese Möglichkeit der Zuordnung zunichte machen, wenn Sie sich vorher aus Ihrem Account ausloggen. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz unter www.youtube.com.

4.3 Einsatz eigener „Cookies“
Diese Webseite verwendet eigene „Cookies“, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen („Cookies“ sind Datensätze, die vom Webserver an den Browser des Nutzers gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden). In unseren „Session Cookies“ werden keinerlei personenbezogene Daten gespeichert. Sie können die Verwendung von „Cookies“ generell verhindern, wenn Sie in Ihrem Browser die Speicherung von „Cookies“ untersagen. Im Rahmen der Verwendung unserer Cookies erheben und speichern automatisch Informationen in Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt.

Dies sind: Browsertyp / Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage

Die Daten der Session Cookies sind bestimmten Personen nicht zuordenbar und werden etwa 15 Minuten nach Ende der Sitzung automatisch gelöscht. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

5. Angaben zu weiteren Datenverarbeitungsverfahren
Spezifische Angaben zur Verarbeitung von Kundendaten/Interessentendaten

Betroffene Daten: Zur Vertragsdurchführung mitgeteilte Daten; ggfs. darüber hinaus gehende Daten zur Verarbeitung auf Basis Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

Verarbeitungszweck: Vertragsdurchführung.

Kategorien von Empfängern: Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, Externe Dienstleister oder sonstige Auftragnehmer. Weitere externe Stellen soweit der Betroffene seine Einwilligung erteilt hat oder eine Übermittlung aus überwiegendem Interesse zulässig ist.

Drittlandtransfers: Im Rahmen der Vertragsdurchführung können auch Auftragsverarbeiter außerhalb der Europäischen Union zum Einsatz kommen.

Dauer Datenspeicherung: Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und beträgt in der Regel 10 Jahre.

6. Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sie können jederzeit erfragen, ob und welche Ihrer Daten bei uns gespeichert sind. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns bzw. unseren Datenschutzverantwortlichen wenden.

7. Widerruf
Die von Ihnen erklärte Einwilligung in die Erhebung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt bis auf Widerruf. Sie können die Einwilligung uns gegenüber aber jederzeit schriftlich per E-Mail oder Brief widerrufen. Daraufhin werden alle Ihre Daten umgehend gelöscht.

8. Beschwerderecht
Sie können bei der zuständigen Aufsichtsbehörde, dem bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz, jederzeit Beschwerde einlegen.

Stand: Mai 2018

Alle wichtigen Infos im Überblick

5. Online-Soldatenmesse

Wann?
5. bis 9. Juni 2018 | 24 Stunden Uhr geöffnet
Wo?
Online auf www.soldata.de | Eintritt kostenlos
Für wen?
Aktive und ehemalige Soldaten der Bundeswehr
Messe-Video